Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
12. Dezember 2018, 00:12:19
Neuigkeiten: Besucht auch unser Trabi-Forum bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/342317659145334

Trabiforum  |  Diskussionen  |  Trabant Technik  |  Thema: 15 Zoll oder 14 Zoll Felgen? 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] 2 3 Drucken
Autor Thema: 15 Zoll oder 14 Zoll Felgen?  (Gelesen 19524 mal)
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« am: 02. Januar 2010, 18:10:56 »

Hi zusammen ich bin grad am grübeln welche Felgen ich meinem Trabi gönnen soll... ich hab folgende Felgen im Angebot
 
Steffan BCW 8x14 ET20 mit Reifen (195/45) und 9x14 ET 15 mit Reifen (225/40) oder BBS RM Edition ONE ET 33 mit Reifen 195/50 oder 165/50 ..

Tieferlegung ist vorne ca. 80mm und hinten ca. 60mm ... was würdet ihr denn nehmen?

Gruß Chris
Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #1 am: 02. Januar 2010, 23:42:19 »

Welche Abmessungen haben denn die BBS-Felgen?

Die Fragestellung ist im übrigen sehr Geschmackssache. Wozu sollen 8x14 oder 9x14 gut sein? Ich persönlich halte eine 5x15 WESENTLICH schöner und auch sehr viel praktischer (besser fahrbar). Ein (schlechter) Kompromiss hinsichtlich Tieferlegung wär eine Felge 6x14.
Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #2 am: 03. Januar 2010, 10:46:56 »

Hi Little .. die Felgen haben eine Abmessung von 6,5x15 mit einer ET von 33 ... oder auch eine BBS mit 6x15 und einer ET von 45.. mit den gleichen Reifengrößen..

Gruß Chris
Gespeichert
UMR
Gast
« Antwort #3 am: 03. Januar 2010, 13:36:06 »

Ich habe 6x15" ET 37  :smiley1289  mit 175/50 R15
Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #4 am: 03. Januar 2010, 14:07:41 »

Uih .. kannst da mal nen Bild reinstellen? Gruß

edit: habs in nem andern Tread gefunden.. wie tief war der noch mal bzw. was hast denn alles machen müssen damit drunter passt..
« Letzte Änderung: 03. Januar 2010, 14:13:01 von PappenCrisi » Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #5 am: 03. Januar 2010, 14:47:17 »

Die 6,5x15 mit einer ET von 33 oder 6x15 ET von 45 halte ich für eine gute Basis zum Anpassen. Die ET45 ist allerdings bisl sehr viel. Kommt nun individuell auf Fahrwerk und Bereifung drauf an, welche besser ist. Wenn du das theoretisch ermittelt hast, dann Räder aufstecken und bei Bedarf dort Platz schaffen wo er fehlt. Dazu gibts immer unterschiedlichste Möglichkeiten. Also bei Bedarf diese erst abchecken und nicht wie wild loslegen weil einem nur eine Variante eingefallen ist.
« Letzte Änderung: 03. Januar 2010, 14:50:34 von Little » Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #6 am: 03. Januar 2010, 15:18:08 »

Hmm das klar will ja net  alles mehrmals machen..  ;) ... die ET 45 findest viel? Hmm dachte eher das die ET33 viel ist .. mal schauen .. als Tieferlegung wollt ich halt so das der Reifen schön im Radhaus steht...

Gruß
Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #7 am: 03. Januar 2010, 21:22:22 »

33 ist doch weniger. Na gut, kommt nun drauf an, von welcher Seite man guggt...
Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #8 am: 03. Januar 2010, 22:43:55 »

Hi stimmt kannst au anders rum sehen..  :smiley1299 .. bin schon wieder bei anderen Felgen .. mann oh mann das ist au echt ne schwere Wahl.. momentan hab ich die ATS Cup im Angebot .. in 7x15 mit ET 20 ..
Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #9 am: 04. Januar 2010, 00:13:43 »

7 Zoll breit ist breit. Umso schwerer wirds, sie unterzubringen und um so breiter müssen die Reifen werden. Das wird teurer und die Fahreigenschaften verschlechtern sich. Besser aussehen tuts auch nicht. Manche wollen es aber trotzdem...

Ein gängiger und billiger Reifen ist 175/55 R15. Weis jetzt aber nicht auf die schnelle, ob die für die 7 Zoll freigegeben sind. In 165er Breite gibts leider nur noch einen Reifen von Bridgestone.
« Letzte Änderung: 04. Januar 2010, 00:25:48 von Little » Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #10 am: 04. Januar 2010, 12:51:58 »

Hi ach ich weiß au net .. das ist so schwierig gescheite Felgen für das Auto zu finden .. manches ist zu klein manches zu groß .. muß mal mit Photoshop rumprobieren.. aber ich will halt au Tiefbett weil das auf nen Komi einfach gehört ..  :smiley1289
Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #11 am: 04. Januar 2010, 17:07:35 »

Tiefbett, hmmm, dass wird wirklich verdammt schwierig! Je nachdem wie Tief du dir dein Bett vorstellst. Ein deutlicher Mehraufwand und Kompromisse in Gesamtoptik (oft sieht die ganze Karre inkl. Fahrwerk grottenschlecht aus, nur weil die Felgen cool sein müssen) sowie Fahreigenschaften bringt es aber meist mit sich. Ggf. schläfst du da noch ne Nacht drüber....
« Letzte Änderung: 04. Januar 2010, 17:10:29 von Little » Gespeichert
Leyland
Gast
« Antwort #12 am: 15. Januar 2010, 19:44:37 »

Also ich würds dezent machen.
Mir persönlich gefällt es nicht solche "Megaschlappen" auf der Pappe zu fahren, vorallem dann wenn man sie garnicht braucht (gestörtes Verhältnis PS zu Reifenbreite  :smiley1646 ).

Ich hab z.B. "nur" VW Caddy Felgen drauf & vorne 100mm, hinten 90mm tiefer.  :smiley1693
Für 50PS und irgentwannmal 75, reicht das denke ich. Und optisch siehts auch ganz nett aus  :smiley1637

(Sorry, but you are not allowed to access the gallery)
« Letzte Änderung: 15. Januar 2010, 19:52:27 von Leyland » Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #13 am: 16. Januar 2010, 16:05:53 »

Hi hmm hast schon recht ... ich denk ich werd mir eine BBS mit 6x15 rundum und dann ist gut . ... weil das sieht dann au net soo mächtig aus .. :) ..  ;)
Gespeichert
PappenCrisi
Stammuser
**
Offline Offline

Beiträge: 91


so das ist meiner

« Antwort #14 am: 25. Januar 2010, 10:15:32 »

Hi ich noch mal ..und was ist mit einer 6x16 Felge ET 38 rundum mit einem 195/45 Reifen... würde das gehen ? Weil vom Abrollumfang ist ja net viel mehr als die Originalfelge ..  :smiley1646

Gruß Chris
Gespeichert
Seiten: [1] 2 3 Drucken 
Trabiforum  |  Diskussionen  |  Trabant Technik  |  Thema: 15 Zoll oder 14 Zoll Felgen? « vorheriges nächstes »
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge