Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Januar 2019, 12:16:39
Neuigkeiten: Besucht auch unser Trabi-Forum bei Facebook: https://www.facebook.com/groups/342317659145334

Trabiforum  |  Diskussionen  |  Wartburg, Barkas, Qek & sonstige Technik  |  Thema: Qek Junior 0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema. « vorheriges nächstes »
Seiten: [1] Drucken
Autor Thema: Qek Junior  (Gelesen 6403 mal)
Camperin
Neuling
*
Offline Offline

Beiträge: 1

« am: 10. August 2010, 21:29:36 »


Ich habe eine Frage zum Himmeleinbau. Der Himmel meines Qek wurde vom Vorbesitzer entfernt. Man sieht jetzt braunes GFK, aber es scheint noch eine Schicht des alten Klebers drauf zu sein. An wenigen Stellen kann man kleine gummiartige Fetzen abziehen. In den Mulden sieht man blasige vertrocknete Reste Auch geringe Schaumstoffrest (dunkelbraun, hart und bröselig) sind beim genauen Hinsehen erkennbar. Muss ich das alles entfernen?
LG Camperin

Gespeichert
Little
BIG BOSS
Administrator
Rennfahrer
*****
Offline Offline

Beiträge: 666


« Antwort #1 am: 12. August 2010, 23:22:15 »

Das kommt etwas darauf an, was du nun für Material als neuen Himmel verwenden möchtest. Ich würde versuchen mit Lack- und Dichtungsentferner aus der Spraydose und mittels Spachtel nochmal alles entfernbare herunter zu holen.
Gespeichert
Seiten: [1] Drucken 
Trabiforum  |  Diskussionen  |  Wartburg, Barkas, Qek & sonstige Technik  |  Thema: Qek Junior « vorheriges nächstes »
 


Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge